Richtiger Umgang mit dem Fernsehen und Internet für Kinder

Kikaninchen - Kostenlose Spiele für Kinder
(c) Mitteldeutschen Rundfunk (MDR)

Liebe Eltern, zwei grossartige Leitfäden im Umgang mit dem Fernsehen und dem Internet haben wir auf dem Portal kikanichen entdeckt. Hier wird recht anschaulich dargstellt, wie Eltern ihre Kindern im Umgang mit den beiden Medien sinnvoll begleiten und die vereinbarte Zeit prima gestalten können.

Das Fernsehen ist für Kinder etwas Wunderbares:

Es bietet ihnen Geschichten, Abenteuer und Entdeckungen. Es führt ihnen Bilder vor Augen aus der nahen und fernen Welt. Und es bestimmt ihre Emotionen mit Sprache, Geräuschen und Musik. Kein Wunder, dass das Fernsehen bereits im Grundschulalter zu den beliebtesten Freizeitbeschäftigungen der Kinder gehört. Erfahren Sie in kurzen Tipps, wie Sie Ihre Kinder beim Fernsehen begleiten können und was KiKANiNCHEN dazu beitragen kann:

Tipps, wie Sie Fernseheinsteiger kompetent begleiten können

Der Computer ist für Kinder ein faszinierendes Medium:

Bei älteren Kindern steigt seine Bedeutung ständig, denn am Computerbildschirm kann man selbst gestalten, spielen oder kommunizieren. Der Umgang damit wird schließlich zu einer Schlüsselqualifikation, denn in der Schulzeit, im Berufsleben und Familienalltag sind Computer und Internet kaum noch wegzudenken. Kikaninchen.de kann ein Einstieg sein. Doch Ihre Hilfe ist wichtig, damit Ihre Kinder im Umgang mit Computer und Internet von Anfang an in ein gezieltes und verantwortungsbewusstes Nutzungsverhalten hineinwachsen:

Tipps, wie Sie Computereinsteiger kompetent begleiten können

Quelle: Kikaninchen